Der Mensch mit seinen Bedürfnissen, Wünschen und Zielen steht in meiner therapeutischen Arbeit im Vordergrund.

Durch meine langjährige Tätigkeit im Familien-, Kinder- und Jugendbereich, in der Arbeit mit Familien im Trennungskontext  sowie meine vielen Erfahrungen durch meine Sozialarbeiterischen Tätigkeiten und psychotherapeutischen Praktika in der Suchtarbeit, im Psychiatrischen Kontext und in der Bewährungshilfe (Delinquenz im Jugendalter), habe ich hier meine thematischen Arbeitsschwerpunkte gesetzt. Einen weiteren Schwerpunkt in meiner Arbeit stellt das Angebot der Psychotherapie rund um das Thema Geburt da.

 

Meine Angebote

  • Psychotherapie
    • Einzeltherapie für Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene
    • Einzeltherapie für Erwachsene
    • Familientherapie
    • Paartherapie
  • Elternberatung
  • Erziehungsberatung
  • Beratung bei Trennung und Scheidung
  • Beratung und Information
  • Familiengespräche
  • Mobile Psychotherapie und Hausbesuche
  • Sebsterfahrung

Mag. (FH) Heidemarie Haberleitner

Sozialarbeiterin

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision

Für Rückfragen und nähere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.  Kontaktieren Sie mich bitte unter:

  • 0676 – 9530120
  • heidemarie.haberleitner@gmx.at

Nähere Informationen über mich und mein Angebot finden sie auch unter:

  • www.heidemariehaberleitner.at


Ich begleite und unterstütze ressourcen- und lösungsorientiert bei den Themen:

 

Familiäre Herausforderungen

beispielsweise

Zusammenleben in der Familie mit allen dazugehörenden Herausforderungen

Generationenkonflikte

Erziehung

Krisen

Stieffamilien, Patchwork-Familien

Verlust, Trennung, Scheidung

Rund um das Thema Geburt

beispielsweise

Raum für persönlichen Empfindungen und Erlebnisse

Verarbeitung und Aussöhnung von schwierigen Geburtssituationen

Beziehung – Partnerschaft

 

Persönlichkeitsentwicklung

 

Angehörigenarbeit

 

 

Entwicklungsherausforderungen bei Kindern und Jugendlichen

Ich unterstützen das Kind/ den Jugendlichen und die Familie bei der Bewältigung von

  • Ängsten, Verlusterlebnissen, Trauer
  • Aggression und Wut
  • Schulschwierigkeiten
  • Psychosomatischen Beschwerden
  • Traumatischen Erfahrungen
  • Trennung der Eltern
  • Familiären Konflikten
  • Pubertät
  • Geschwisterrivalität
  • Emotionale Belastungen
  • beispielsweise
  • Suchte (z.B: Medikamenten-, Alkohol-, Drogen-, Kaufsucht)
  • Ängste und Phobien (z.B.: Panikattacken, Sozialphobie)
  • Depression
  • Schlafstörungen

 




Über mich

  • 1981 in Wien geboren
  • seit 2011 verheiratet
  • Mutter von zwei Töchtern und einem Sohn (2002, 2008, 2017 geboren)

Bildung

  • Studium der Psychologie sowie der Pädagogik (ohne Abschluss)
  • 2007 Abschluss FH St. Pölten Studiengang für Soziale Arbeit und Sozialpädagogik
  • 2009 – 2010 Lehrgang Suchtprävention (Suchtpräventionsstelle des Landes Niederösterreich)
  • 2013 Abschluss Psychotherapeutisches Propädeutikum
  • Seit 2014 Fachspezifikum Systemische Familientherapie (ÖAS)
  • Lehrgang Motivierende Gesprächsführung (Suchtpräventionsstelle des Landes Niederösterreich)
  • Intensive Weiterbildung im Bereich Traumaberatung und Pädagogik
  • Umfangreiche Fortbildungen in den Bereichen Sucht, Trennung und Scheidung, Gesprächsführung mit Kindern und Jugendlichen
  • Vertiefende Weiterbildungen im Bereich Kinder und Jugendtherapie

 

 

Tätigkeiten

  • 2001 Pädagogische Tätigkeit bei WIJUK, Wiener Jugenderholung
  • 2001 – 2002 Betreuung von Menschen mit besonderen Bedürfnissen, und persönliche Assistenz, GIN
  • 2004 – 2006 Pädagogische Tätigkeit in der mobilen Jugendbetreuung
  • 2004 – 2006 Leitung und Durchführung von Suchtpräventionsprojekten sowie Genderprojekten an Schulen
  • 2005 – 2007 Hausleitung und Sozialarbeiterische Tätigkeit in einem Jugendzentrum
  • 2005 – 2007 Projektleitung und Teamleitung der Mobilen Jugendbetreuung in Tullnerbach und Pressbaum
  • 2005 – 2008 Beraterin in der Suchtberatungsstelle Horn sowie St. Pölten, Caritas St. Pölten
  • 2006 – 2008 Pädagogische Tätigkeit in der Außenwohnbegleitung; Diakonie Zentrum Spattstrasse
  • 2006 - 2008 Vertretungsdienste in der Anlaufstelle "Ganselwirt"
  • 2009 – 2011 Pädagogische Tätigkeit in einem Internat; Erzdiözese Wien, Internat Sacre Coeur Pressbaum
  • 2007 – 2013 Beraterin in der Suchtberatungsstelle Tulln und Schwechat; PSZ (Psychosoziale Zentren NÖ) Suchtberatung
  • Seit 2013 Teamleitung der Familien – und Jugendgerichtshilfe St.Pölten; derzeit in Karenz
  • Seit 2003 ehrenamtliche Tätigkeit bei Neustart, Bewährungshilfe

Praktika:

  • 2002 Krisenzentrum Hohe Warte in Wien
  • 2002 Familien und Drogenberatungsstelle Hegelgasse 1010 Wien
  • 2004 Familien-, Jugend- und Suchtberatungsstelle H.O.T
  • 2004 Jugend und Kulturverein Agathon in Purkersdorf
  • 2015 – 2016 Suchtberatungsstelle Klosterneuburg und Stockerau, Psychosoziale Zentren NÖ